Presse und News

Hier finden Sie aktuelle Pressebeiträge sowie alle Neuigkeiten, die es rund um Ihre Zahnarztpraxis in der Arche zu berichten gibt.

 

Erweiterte Öffnungszeiten

Service steht bei uns an erster Stelle. Deshalb erweitern wir ab dem 01.03.2018 die Öffnungszeiten für unsere Patienten. Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren? Unser Praxisteam erreichen Sie zu folgenden Zeiten:

Mo 08:30–12:00 Uhr und 13:30–17:00 Uhr
Di 08:30–12:00 Uhr und 13:30–17:30 Uhr
Mi 08:30–14:00 Uhr
Do 10:00–14:00 Uhr und 15:30–19:30 Uhr
Fr 09:00–12:30 Uhr

Sowie nach Vereinbarung!

Wir freuen uns schon darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

 

Artikel zum Umbau der ehemaligen Disco zur Landpraxis

Die „Arche“ war eine Party-Institution in Mittelfranken. Zahnarzt Thorsten Schluttig machte sich den Wiedererkennungswert zu Nutze und nannte seine Praxis „Zahnarzt in der Arche“. Für die Verwandlung einer Disco in eine Zahnarztpraxis war ein radikaler Umbau notwendig, in den der Zahnarzt viel Herzblut gesteckt hat.

Artikel im kzvb TRANSPARENT Magazin
Artikel auf ZM-Online

 

Behandlung mit Musik

Musik macht das Leben leichter. Sie transportiert Emotionen, schafft Emotionen und sorgt vor allem für Wohlfühl-Atmosphäre. Besonders bei ängstlichen Patienten trägt Sie nachweislich zu mehr Entspannung bei, senkt den Blutdruck und hilft Stress abzubauen. Aus diesem Grund bieten wir all unseren Patienten ganz neu die Möglichkeit, ihre eigene Musik während der Behandlung zu hören. Bringen Sie ganz einfach Ihre Wunschmusik zur Ihrem nächsten Behandlungstermin mit, verknüpfen Sie diese via Bluetooth, USB oder CD mit unserem Gerät und schon kann die Behandlung in Ihrer ganz individuellen musikalischen Umrandung erfolgen. Als positiver Nebeneffekt wird natürlich auch die Lautstärke der zahnärztlichen Instrumente gedämpft – ein Effekt, der insbesondere von Patienten mit Zahnarztangst sehr geschätzt wird. Freuen Sie sich also auf Ihren nächsten musikalischen Zahnarztbesuch in unserer Praxis – wir freuen uns auf Sie!

 

Zeitungsbericht zur Eröffnungsfeier

Thorsten Schluttig – der Landzahnarzt mit Herz und Seele

„Es herrscht wieder Leben in der „historischen Wilherms – dorfer Arche“. Das Gebäude wurde im 17. Jahrhundert als Bestandteil des Schlosses erbaut und als Stall und Zehntscheune genutzt, dann irgendwann umfunktioniert als Zimmerei. In den 50er und 60er Jahren schließlich war dann dort das Kino „Die Schlosslichtspiele“ beheimatet. In den 70er Jahren wurde das Gebäude aufgestockt. In der oberen Etage befanden sich Wohnräume und im Erdgeschoss die legendäre Diskothek, die über viele Jahre die Nummer „1“ war. (…)“ weiterlesen